"Fire TV Edition": Die Amazon-Fernseher kommen

Der "Element 4K Ultra HD Smart TV" in der Amazon Fire TV Edition. Foto: PRNewswire

Da ist er, wie zur CES im Januar bereits angekündigt. Ab 14. Juni liefert Amazon in den USA die ersten 4K Ultra HD Smart LED-TV aus. Und zwar als "Amazon Fire TV Edition" von "Element Electronics". Ob es auch auf die Amazon-Fernseher zutrifft, wissen wir nicht- aber "Element Electronics" ist in den USA als einzige Marke für TV-Geräte bekannt, die in den USA auch Fernsehgeräte produziert. Also wirklich zumindest zusammenschraubt, nicht nur entwirft wie Vizio, die dann die TV-Geräte in Fernost nach ihren Vorgaben herstellen lassen. Element Electronics hat in Winnsboro, South Carolina, seit 2012 eine "richtige" Fabrik. Donald Trump könnte das gefallen.

Die Preise der "Amazon Fire TV Edition" sind jedenfalls konkurrenzfähig. Mit 450 Dollar für das billigste 43 Zoll-Modell geht es los und auch der Größte mit 65 Zoll plus Sound-Bar und Digital-Antenne für die Cordcutter bleibt noch unter 1000 Dollar. Und er hat - hehe! - zwischen der "Prime Video-" und der "Amazon Music-" auch eine "Netflix-Taste".

Der Fernseher verfügt über das aktuellste Fire TV-Betriebssystem und auch Alexa ist, wie versprochen, bereits integriert. Er kann also bei Domino's Pizza bestellen. Und die Amerikaner können ab sofort ihren Fernseher in der "Amazon Fire TV Edition" vorbestellen.

Mal sehen, wie lange der "richtige" Fire TV noch bis nach Deutschland braucht.

Kommentare

Aktuell meist gelesen: